Shopify — Eine E-Commerce-Lösung für Selbstständige – ein Überblick

0
555

Was ist Shopify?

Im Grunde genommen ist Shopify eine Art Allinclusive Shopsystem. Es ist führend in Bezug auf Skalierung und Zuverlässigkeit. Das Besondere daran ist, dass es Händlern, Unternehmen und Selbstständigen ein kanal-übergreifendes System für Offline und Online-Lösungen bietet. Dadurch sind Sie als Selbstständiger flexibel und können Ihre Kunden auf verschiedenen Vertriebskanälen erreichen. Als selbstständiger Unternehmer sind Sie in der Lage, schnell und einfach einen individuellen Onlineshop nach Ihren Bedürfnissen zu erstellen. Die E-Commerce Plattform kann sowohl offline als auch online ausgeführt werden. Sie können eines der drei Abonnements buchen und die verschiedenen Vorteile zu nutzen. Shopify richtet sich vor allem an Selbstständige, die einen eigenen Onlineshop betreiben und ihre Vertriebskanäle erweitern möchten. Es ist sogar möglich, die Zahlungsabwicklung über den Anbieter zu regeln.

Wie kann es mir nützlich sein als Selbstständiger (Vor- und Nachteile)?

Shopify hat für Selbstständige verschiedene Vorteile:

  • Shopify ist ein vertrauenswürdiger Partner. Im Grunde genommen kann jeder Unternehmer, egal ob groß oder klein auf Shopify einen Onlineshop eröffnen. Über 1,5 Millionen Firmen nutzen Shopify.
  • Shopify ist intuitiv. Die Plattform ist übersichtlich und Sie haben einen Kundenservice, den Sie 24/7 erreichen können.. Der Website Builder und das CMS sind einfach zu bedienen.
  • Shopify können Sie nach Ihren Wünschen anpassen und optimieren. Die Plattform ist flexibel und bietet für den perfekten Onlineshop verschiedene Funktionen und Tools.
  • Sicherheit spielt bei Shopify eine sehr wichtige Rolle. Es sind verschiedene Sicherheitsfunktionen bei Shopify integriert. Ihre Kunden sind also auch zusätzlich geschützt.
  • Einfache Handhabung. Auch als Laie im Programmieren können Sie mit Shopify einen Onlineshop erstellen (Baukastenprinzip). Alle Codierungen und Programmierungen sind bereits erstellt und abrufbar. So können Sie das Design des Onlineshops schnell und einfach anpassen und ändern, wenn Sie möchten.
  • Shopify ist nicht ortsgebunden. Sie können mit Shopify von überall auf der Welt einen Onlineshop betreiben. Das System wird auf keinen Rechner oder Laptop installiert. Sie können auch mit einem Smartphone über die Shopify App alles konfigurieren und erstellen.
  • Updatet sich immer automatisch. Sie müssen sich also selbst um nichts kümmern. Sie haben immer automatisch die neueste Version auf Ihrem Smartphone oder Rechner.
  • Ist kompatibel und kann mit verschiedenen Marktplätzen und Social Media Kanälen verknüpft werden. So können Sie z. B. Ihren Onlineshop mit Facebook, Instagram oder Amazon verknüpfen und die Reichweite erhöhen. Das Praktische ist, dass Sie auch entscheiden können, welche Produkte und Dienstleistungen auf den einzelnen Kanälen angeboten werden.
  • Shopify ist immer aktuell. Ein weiterer Vorteil, der den Anbieter von vielen anderen Anbietern unterscheidet ist, dass sich Shopify immer weiterentwickelt. Es werden immer neue Tools, Anwendungen und Funktionalitäten veröffentlicht, die das Onlineshopping-Erlebnis oder die Bedienung verbessern.

Neben den vielen Vorteilen gibt es auch ein paar Nachteile:

  • Shopify kommt aus Kanada und ist auf den nordamerikanischen Markt fokussiert. Als Selbstständiger in Europa kann es bei neuen Tools oder Einführungen also etwas dauern. Dies trifft aber auch auf andere amerikanische Firmen zu. In der Regel werden die Features und Services immer etwas später im europäischem Raum eingeführt. Die einzelnen Unternehmen fokussieren sich immer auf den heimischen Markt. Bei deutschen Firmen ist das nicht anders
  • Es ist wichtig, dass Sie sich über die Richtlinien der Shopify App informieren. Die App-Entwicklung in den Vereinigten Staaten hat andere Vorschriften und Richtlinien zu erfüllen, wie die DSGVO. Im Grunde genommen trifft dieser Punkt auch auf alle anderen Unternehmen aus dem Ausland zu.

Wie können mir Agenturen bei meinem Angebot weiterhelfen?

Wenn Sie sich bei der Einrichtung und des Abonnements nicht sicher sind, können Sie sich auch an eine Agentur wenden wie zum Beispiel die væng – die Shopify-Agentur . Eine Shopify Agentur hilft Ihnen beim gesamten Setup des Onlineshops, z. B. Produkteinstellungen, Zahlungsabwicklung oder Versandmethoden. Eine Shopify Agentur kann Ihnen auch helfen, individuelle Themes für Ihren Onlineshop zu entwickeln. Sie beraten Sie und arbeiten zusammen mit Ihnen ein Konzept aus, das Ihren Wünschen und Vorstellungen entspricht. Sie erhalten von einer Shopify Agentur auch Unterstützung in der Kundengewinnung und dem allgemeinen Marketing.

Es ist wichtig, eine Marketingmethode zu entwerfen, die auf die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe abgestimmt ist. Eine Shopify Agentur kann das Customer Relationship Management auch verbessern. Die Kommunikation mit Ihren Kunden ist enorm wichtig

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here