Warum sollten Unternehmer über Facebookmarketing nachdenken

0
77

Facebook ist in Deutschland der soziale Kanal, der die meisten aktiven Nutzer verzeichnet und für die Zukunft steigende Zahlen prognostiziert. Daher sollten sich Unternehmen, die noch keine Präsenz auf Facebook haben, die Chance nicht entgehen lassen und sich mit Facebook-Marketing auseinandersetzen. Facebook entwickelt sich für Firmen zur wichtigsten Werbeplattform im Internet, viele setzen die Prioritäten bei Ihrer Internetpräsenz auf Facebook-Marketing und erst dann auf die Suchmaschinenoptimierung.
Mit Facebook-Marketing können Sie mit Ihrem Unternehmen bestehende Kunden sowie Interessenten ansprechen, zu Fans machen und an Ihr Unternehmen binden. Sollten Sie professionelle Hilfe benötigen, finden Sie zum Beispiel hier Hilfe von Facebook-Marketing Experten.

Für welche Unternehmen lohnt sich Facebook-Marketing?

Facebook-Marketing lohnt sich für alle Unternehmen aus den verschiedensten Branchen. Sei es der kleine Handwerkerbetrieb, ein Onlineshop oder eine große Vermittlungsagentur, die weltweit agiert. Auf Facebook erreichen Sie mit der richtigen Strategie potenzielle Kunden, die wirklich an Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung interessiert sind.

Beispiel einer Facebookseite einer Schreinerei

Welche Ziele können Sie erreichen?

Mit Facebook haben Sie die Möglichkeit, auf Ihr Unternehmen aufmerksam zu machen und den Bekanntheitsgrad zu erhöhen. Facebook ist eine perfekte Marketingplattform, um mit Kunden in direkten Kontakt zu kommen.Bei Bestandskunden können Sie mit Ihrem Unternehmen in Kontakt bleiben und so im Gedächtnis bleiben.

Durch Werbung können Sie Ihren Bekanntheitsgrad in kürzester Zeit steigern und neue Interessenten ansprechen, was kontinuierlich zur Steigerung des Umsatzes führt.
Sie können zielgruppenorientierte Werbung schalten und verbrennen Ihr Werbebudget nicht an uninteressierten Gruppen, die sowieso keinen Anspruch auf Ihr Produkt nehmen würden.

Das Ziel beim Facebook-Marketing sollte nicht sein, möglichst alle Nutzer auf sich aufmerksam zu machen, sondern die Zielgruppe möglichst eng einzugrenzen und sie dafür ans Unternehmen zu binden und so zu echten Kunden zu machen.

Welche Strategien sollten Sie beachten?

Natürlich haben Sie die Möglichkeit, mit Werbeanzeigen auf Facebook direkt auf Ihr Produkt aufmerksam zu machen. Jedoch sollten Sie im Blick haben, dass Facebook ein soziales Netzwerk ist, in dem sich Menschen informieren und austauschen möchten.
Facebook eignet sich eher weniger dazu, um schnell ein Produkt zu bewerben und an den Mann zu bringen. Denn dafür müssen die Nutzer nicht den Umweg über Facebook gehen, sondern können im Internet direkt nach dem Produkt oder der Dienstleistung suchen, die sie benötigen.

Bieten Sie den Menschen mit Ihrer Fanpage auf Facebook die Möglichkeit zu diskutieren und sich über Ihr Unternehmen zu äußern. Haben Sie keine Angst vor eventuell negativen Kommentaren, sondern treten Sie mit Ihrer Zielgruppe in Kontakt und hören Sie genau zu. Die Informationen, die Sie aus den Unterhaltungen Ihrer Community entnehmen, sind die beste Marktforschung für Ihr Unternehmen. Und zudem noch absolut kostenlos.

Bieten Sie Ihrer Zielgruppe kostenlosen Mehrwert. Versuchen Sie, je nach Branche, die Probleme der Community zu erkennen und ihnen mit Lösungen zu helfen. Sei es durch Anleitungen oder ein Video. Sie können auch in spezifischen Gruppen aktiv werden, indem Sie die Community mit Mehrwert unterstützen und sie dann automatisch auf Ihr Unternehmen aufmerksam machen.

Kundenmagnet Facebook

Halten Sie Ihre Community auf dem Laufenden. Informieren Sie die Kunden über neue Produkte oder Dienstleistungen und über anstehende Projekte und Entwicklungen. Menschen mögen es, einbezogen zu werden. Im besten Fall wird auf Ihrer Fanpage darüber gesprochen und Sie können im Vorfeld Ihr anstehendes Projekt auf die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe abstimmen.

Nutzen Sie den Werbeanzeigenmanager von Facebook. Wenn Sie Ihre Zielgruppe kennen, erhöhen Sie mit dem Facebook Werbeanzeigenmanager die Reichweite Ihrer Beiträge massiv. Die Werbung erreicht die Nutzer auf Facebook, die auch wirklich an Ihrem Produkt interessiert ist.

Fazit:

Facebook-Marketing bietet mit der richtigen Strategie die Möglichkeit für Unternehmen, von weltweit 1,47 Milliarden aktiven und täglichen Nutzern, gezielt eine große Reichweite in der Zielgruppe des Unternehmens zu erreichen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist beim Schalten von Anzeigen sehr gut. Dafür müssen Sie nur, wenn Sie es nicht schon getan haben, die Zielgruppe für Ihr Unternehmen ermitteln.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here